Wer wir sind

 

Wir versorgen Menschen und Unternehmen mit Wasser, Energie und Telekommunikation. Wasser, Strom, Erdgas und Telekommunikation gehören heute unverzichtbar zum Alltag und werden bequem und einfach genutzt. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen für die Lieferung dieser selbstverständlichen Güter in unserem Versorgungsgebiet und schaffen damit Lebensqualität für unsere Kunden.

Wir sind geprägt von einer langen Tradition. Die WWZ wurden 1878 auf private Initiative gegründet, um die Bevölkerung, das Gewerbe und die Industrie zuverlässig mit frischen und sauberem Trinkwasser zu beliefern. Seitdem wuchs das Tätigkeitsfeld von der Wasserversorgung hin zum Querverbund. Heute stellen wir im Auftrag der Konzessionsgemeinden die Versorgung mit Wasser, Energie und Telekommunikation sicher.

Wir sind seit der Gründung privatwirtschaftlich organisiert. Die wirtschaftliche und rechtliche Unabhängigkeit ermöglicht den WWZ, unternehmerisch frei entscheiden und handeln zu können. Das verpflichtet, den öffentlichen Auftrag mit besonderer Verantwortung auszuführen.

Wir sind in Zug verwurzelt und in der Schweiz vernetzt. Indem wir unser Versorgungsgebiet erweitern, stärken wir unser Unternehmen und damit auch unsere Leistungsfähigkeit. Wir setzen früh auf Innovationen und suchen die Kooperation mit Partnern. So sind wir in Zug verwurzelt, in der Zentralschweiz daheim und über Partnerschaften mit anderen Versorgungsunternehmen in der Schweiz vernetzt.