Zum Inhalt springen
Stromunterbruch
Stromunterbruch Gebiet Morgarten Oberägeri
Betroffenes Gebiet:
Gebiet Morgarten-Oberägeri; Stromausfall bei 20 Trafostationen
STÖRUNGSBEGINN:
Freitag, 18. Juni 2021, 22:13 Uhr
STÖRUNG BEHOBEN SEIT:
Samstag, 19. Juni 2021, 00:44 Uhr
BETROFFENE SERVICES:
Strom
Um 22:13 führte ein Blitzeinschlag zu einem Kurzschluss im Mittelspannungsnetz. Dadurch fiel im Gebiet Morgarten-Oberägeri bei 20 Trafostationen der Strom aus. Die unmittelbar ausgerückten Pikettmonteure lokalisierten die Ursache bei einem defekten Überspannungsableiter bei der "TS Rämsli". Durch Netzumschaltungen konnten um 23:37 die meisten Kunden wieder mit Strom versorgt werden. Die Reparatur bei der TS Rämsli (Auswechseln des defekten Überspannungsableiters) dauerte bis 00:44. Danach waren alle Kunden wieder mit Strom versorgt.
Stromunterbruch
Stromunterbruch im Gebiet Groppenmoos in Cham
Betroffenes Gebiet:
Cham Gebiet Groppenmoos und Sonderschule Hagendorn
STÖRUNGSBEGINN:
Freitag, 18. Juni 2021, 15:45 Uhr
STÖRUNG BEHOBEN SEIT:
Freitag, 18. Juni 2021, 18:31 Uhr
BETROFFENE SERVICES:
Strom
18:31
Alle Kunden sind wieder mit Strom versorgt. Die Ursache lag bei einem defekten Mastschalter.

17.45 Uhr 

Die Reparatur der Freileitung ist im Gang. Wir hoffen, die betroffenen Liegenschaften ab 18.30 Uhr wieder mit Strom versorgen zu können.

16.15 Uhr 

Der Schadensort ist lokalisiert und wir stellen nun die Stromversorgung mittels Umschaltungen schrittweise wieder her. Die Störung führte zu einer kurzen Netzschwankung (kein Unterbruch), die in weiten Teilen von Cham spürbar war.

15.45 Uhr

Im Gebiet Groppenmoos in Cham / Sonderschule Hagendorn liegt eine Störung der Freileitung vor. Wir sind unterwegs, um die Störung zu beheben. Rund 40 Anschlüsse sind vom Unterbruch betroffen.

Störung melden

Energie und Wasser