Zum Inhalt springen
3 Likes
3 Min.
Okt. 2022
Wenn Sie zuhause fernsehen, können Sie das entweder über Kabel DVB-C, terrestrisch DVB-T, Satellit oder über das Internet machen. Fernsehen über Internet nennt sich IPTV. Die Abkürzung steht für «Internet Protocol Television». Die Übertragung des Fernsehsignals erfolgt über das Internet. Das Gleiche gibt es auch zum Telefonieren. Wenn der Anruf im Festnetz über Internet erfolgt, heisst es «IP-Telefonie» oder «Voice over IP» (VoIP). Das Beste gleich vorweg: Der leistungsfähige Internetanschluss bietet eine hervorragende Bildqualität und eine grosse Auswahl an Sendern, die auch zeitversetzte Sendungen ermöglichen.

Kostenlose IPTV Box - das Tor zu 200 Sendern

Um IPTV empfangen zu können, braucht es zunächst mal einen Internetanschluss. Das Internet-Abo ist also der Zugang zu grenzenloser TV-Unterhaltung zuhause und unterwegs. Kleiner Tipp: Damit die Freude von Dauer ist, sollte der gewählte Internetanschluss entsprechend leistungsfähig ausgelegt sein. Dann kommt ein TV-Abo hinzu. Auch hier gibt es Unterschiede: Will ich nur Live-TV schauen oder zusätzliche Aufnahme- und Replay-Funktionen haben? Alle Varianten funktionieren über IPTV. Nun braucht es noch eine TV-Box. Bei WWZ wird die hybride Quickline TV-Box (diese ist Kabel- & IPTV-fähig) ohne Mehrkosten mitgeliefert. Und schon geht es los: rund 200 Sender stehen zur Verfügung. Gehört da auch Netflix & Co. dazu? Aber klar doch: Mit nur einem Klick geht’s zu Netflix, Disney+, Sky Show, YouTube, Spotify und vielen mehr.

Die Vorteile von IPTV in Kürze

IPTV kann mehr als das herkömmliche Fernsehen. Hier die Vorteile von IPTV kurz und bündig:
  • Mehr Sender
  • Hervorragende Bildqualität
  • Zahlreiche Kanäle werden in HD übertragen
  • Zeitversetzter Programmstart
  • Aufnahmefunktion
  • Inhalte auf Abruf / Video-on-Demand
  • Immer und überall verfügbar (über Browser)


Wie funktioniert eine IPTV Box?

Die Quickline TV-Box ermöglicht Fernsehen in UHD-Qualität. Sie startet schnell auf, hat eine kinderleichte Bedienung und eine praktische Fernbedienung. Mit Replay schauen Sie Ihre Lieblingssendungen bis zu sieben Tage in der Vergangenheit (auf über 130 Sendern). Mit den Schnellzugriffen greifen Sie einfach und direkt auf Netflix, YouTube, Spotify und Co. zu. Passende Programmvorschläge liefert Ihr persönlicher Programm-Guide, dank dem smarten IPTV. Mit der Spracherkennung suchen Sie einfach und schnell nach gewünschten Sendungen.

Welche Sender kann man über IPTV empfangen?

WWZ bietet Ihnen ein abwechslungsreiches IPTV Programm auf über 215 TV-Sendern, davon mehr als 130 mit Replay Funktion und mehr als 100 in HD-Qualität. Weitere Themen- oder Sprachsender können individuell dazu gebucht werden.
3 Likes
3 Min.
Okt. 2022