Zum Inhalt springen
Die Übernahme der Elektro-Verteilnetzanlagen erfolgte auf den 1. Dezember 2023.
Neu stellt WWZ die Stromversorgung aller Liegenschaften auf dem Landis & Gyr-Areal nun auch über die sechs erworbenen Trafostationen sicher. «Wir freuen uns, die Kunden auf dem L&G-Areal sicher und zuverlässig mit Strom aus unserem eigenen Verteilnetz versorgen zu dürfen», sagt CEO Andreas Ronchetti.

Die Integration der Verteilnetzanlagen erfolgt innerhalb der nächsten Wochen.
 

Medienkontakt

Judith Aklin
Leiterin Unternehmenskommunikation