Wärmeverbund Steinhausen Zentrum heizt jetzt mit Holz

WWZ versorgt die neue Zentrumsüberbauung Dreiklang in Steinhausen über ein Nahwärmenetz mit erneuerbarer Energie für Heizung und Warmwasser. Gewonnen wird sie aus regionalen Holzschnitzeln. Nun ist der Holzheizkessel eingefeuert worden, und die Energiezentrale hat offiziell den Betrieb aufgenommen. Dies ist der sechste Wärmeverbund, den WWZ betreibt.